Trendige Geschenkideen für Groß und Klein - das ist Sunnywall.de (Werbung)

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass Ihr wieder vorbeischaut, denn passend zum strahlenden Sonnenschein an diesem frostigen Winter-Wochenende im Februar, möchten wir Euch heute einen interessanten Onlineshop vorstellen, der die Sonne bereits im Namen trägt und den wir vor ein paar Tagen kennen lernen, durchstöbern und testen durften - nämlich "Sunnywall.de". Der ein oder andere von Euch ist in den vergangenen Jahren vielleicht schon einmal in den Weiten des World Wide Webs über diesen bereits seit 2012 existierenden Onlineshop gestolpert, für uns zwei war er jedoch eine spannende Neuentdeckung voller bunter Ideen und süßer Motive, mit denen man sich nicht nur die trüben und tristen (und hoffentlich letzten) Tage dieses Winters verschönern, sondern auch seinen Liebsten oder sich selbst eine Freude machen könnte. Und dafür gibt es ja jetzt Anfang des Jahres wieder genug Anlässe, nicht wahr?



Wer kennt das nicht? Mehrmals im Jahr rücken diverse Geburtstage, spezielle Feiertage 
oder sonstige Anlässe im Kalender Tag für Tag näher und näher und übrig bleibt jedesmal die
 große Frage: Was schenk ich nur wieder? Ein 08/15-Geschenk? Auf keinen Fall! Es sollte auf 
jeden Fall etwas besonderes sein! Genau deshalb stöbern wir zwei auch gern in Onlineshops
 wie Sunnywall.de, weil es dort neben verschiedenen personalisierbaren Produkten
auch einige Geschenkideen gibt, die man in diesem Stil sonst nirgendwo findet. 



Sunnywall.de - "Trist und Trüb? Nicht mit uns"


Und davon hat Sunnywall.de so einige zu bieten. Neben Wand- und Autotattoos, die man
 entweder als Vorlage oder individuell gestaltet erwerben kann, findet man dort nämlich auch
tolle Wandtattoo-Uhren in diversen Motiven oder großflächige Fototapeten für Filmfreaks
 und Naturliebhaber, die die heimischen vier Wände ganz sicher gehörig aufpeppen würden. 
Als wir eingeladen wurden, Produkte aus dem Onlineshop zu testen, hatten wir uns jedoch auf
 den textilen Bereich beschränkt und uns noch zusätzlich eine süße Tasse ausgesucht. Aber
schaut doch mal selbst, worauf letzten Endes unsere Wahl fiel ... 


Cookies wohin man schaut ... Aimees Hoodie mit Fuchs-Motiv

Den kleinen süßen Fuchs gibt es bei Sunnywall noch in vielen anderen Motiven zu entdecken

Als Aimee die Hoodies mit dem kleinen süßen Fuchs im Sunnywall-Onlineshop entdeckte,
konnte sie nicht widerstehen und hatte sich nach langem Überlegen für dieses lustige Motiv ent-
schieden, das sicher nicht nur uns zum Schmunzeln bringen wird! Die Hoodies an sich sind 
übrigens in Slim-Fit-Form geschnitten, haben elastische Bündchen und kommen in einer an-
genehm weichen und wärmenden Qualität nach Hause. Dank des Qualitätsdrucks ist das
süße Motiv, das bei uns sogar bis über die Kängurutasche reicht, ebenfalls sehr weich und
flexibel. Daran werden wir sicher sehr lange Freude haben.



"Be UNIQUE" - In allen Bereichen des Lebens

Klein Maya ließ es sich nicht nehmen, neben Aimees tollem Statement-Turnbeutel zu posieren

Unser zweites Produkt aus dem textilen Bereich wurde ein Hipster Turnbeutel, dessen tolles
 Statement "Be UNIQUE" meiner Aimee sofort ins Auge sprang. Turnbeutel dieser Art gibt es
 im Onlineshop in vier verschiedenen Farben, einer großen Auswahl an Motiven (auch
mit dem kleinen Fuchs drauf) und in zwei verschiedenen Qualitätsstufen. Wählt man hierbei
die etwas teurere Premiumqualität, erhält man einen Turnbeutel gefertigt aus schwererem 
und langlebigerem Baumwollstoff, dickeren Kordeln und einem schärferen Druckmotiv
welches sich übrigens genau wie beim Hoodie angenehm weich und flexibel anfühlt.



Zum Trinken oder Backen - die Tasse mit Löffel im Henkel


Neben den tollen Emaille-Tassen, die Ihr oben bereits in unserem Beitrag sehen konntet, gibt
 es bei Sunnywall.de auch süße Löffeltassen zu entdecken, die nicht nur eine tolle Geschenk-
idee für einen kommenden Anlass, sondern auch perfekt zum Backen und Auslöffeln von
 Mikrowellenkuchen geeignet sein könnten. Letzteres haben wir mit unserer süßen Bärentasse
leider aus Zeitgründen noch nicht ausprobieren können, aber vielleicht holen wir das irgend-
wann noch mal nach! Hauptsächlich hatten wir uns nämlich für diese Tasse entschieden, um unseren 
morgendlichen Aufwachtee daraus zu genießen! Und das werden wir spätestens in der 
neuen Schulwoche das erste Mal tun!


Übrigens, viele der Motive, mit denen man Produkte bei Sunnywall.de bedrucken lassen kann,
 werden vom Team selbst gezeichnet, in seltenen Fällen - wie beispielsweise bei den Bären - wird
mit Lizenzen gearbeitet. Alle Motive werden jedoch immer angepasst und sind somit einzig-
artig. Ein weiterer Punkt, der nicht unerwähnt bleiben soll, ist, dass Sunnywall großen Wert 
auf Fair-Trade- und hochwertige Produkte legtwas uns ebenfalls sehr gut gefällt.


Wenn wir Euch nun neugierig auf die Produkte von Sunnywall.de machen konnten, empfehlen 
wir Euch, im Onlineshop vorbeizuschauen und Euch durchs umfangreiche Sortiment zu 
klicken! Vielleicht findet Ihr dort auch eine schöne Geschenkidee für das baldige Osterfest
oder für einen der anstehenden Geburtstage in Eurem Erinnerungskalender. Wir wünschen 
Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Stöbern und bedanken uns recht herzlich bei Daniel Wiesner
 von Sunnywall.de für das Vertrauen und die nette Zusammenarbeit! Die Produkte wurden uns
 für diesen Beitrag kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Unsere Meinung wurde
 jedoch wie immer nicht davon beeinflusst. Wir empfehlen nur, was wir auch selbst gut finden.


Kanntet Ihr den Onlineshop Sunnywall.de bereits?
Habt Ihr schon mal ähnliche Produkte selbst bestellt?
Wie gefällt Euch unsere kleine Auswahl?





Hej Sweden - Unser leckerer Süßigkeiten-Stopp im Land der Naschkatzen

Hallo Ihr Lieben,

sagt mal, hattet Ihr in der Vergangenheit auch schon mal das Vergnügen, Skandinavien zu bereisen? Als unser Plan, zusammen Europa zu erkunden, im Jahr 2012 geboren wurde, hatten wir uns recht schnell entschieden, welche Länder unbedingt auf unserer Reiseliste stehen müssen. Neben Italien, Großbritannien und Spanien war selbstverständlich auch der Norden Europas vertreten und eines dieser Länder hatten wir im Spätsommer 2013 erkunden dürfen. Damals zog es uns mit einer TT-Line-Fähre über Nacht von Warnemünde nach Trelleborg im schönen Schweden, wo wir einen spannenden Tag im Süden des Landes verbringen und einige bekannte Städte dieser Region kennen lernen durften. Leider war diese Reise nur als "Stippvisite" im Katalog ausgeschrieben, so dass wir schon am selben Abend wieder auf dem Weg nach Hause waren, aber nichtsdestotrotz blieb uns Schweden und unsere kurze Zeit dort sehr positiv in Erinnerung ...

Diesmal entführte uns die Sugafari-Abobox in die Welt der schwedischen Süßigkeiten

Wenn wir verreisen, zieht es uns meist in die lokalen Supermärkte, da wir unheimlich gern 
stöbern, was das jeweilige Land kulinarisch zu bieten hat. Meist landet dann auch die ein 
oder andere unbekannte Süßigkeit in unserem Einkaufskorb, aber in Schweden war auf-
grund der viel zu kurzen Reisedauer leider keine Zeit dafür. 

2013 bereisten wir Schweden das bisher einzige Mal - damals war leider keine Zeit, um Süßigkeiten zu shoppen

Deshalb freuten wir uns umso mehr, dass uns die aktuellste Sugafari-Box diesmal mit leckeren
 Süßigkeiten aus Schweden überraschte, denn davon kannten wir bis dato nur die paar Marken, 
die es auch hier bei uns im Lande im großen schwedischen Möbelhaus zu kaufen gibt. Dabei 
hat Schweden soviel mehr zu bieten! Wusstet Ihr eigentlich dass, die Schweden nicht nur zu
 den Naschkatzen Europas zählen? Im Durchschnitt naschen die Schweden pro Kopf nämlich
ca. 17 kg Süßigkeiten im Jahr (die Deutschen ca. 15kg) und liegen damit weltweit auf Platz 1!
 Aber schauen wir uns mal etwas genauer an, was die Schweden gerne vernaschen ...


So naschen die Naschkatzen in Schweden



Als große Gummibärchenfans fielen uns als allererstes die Dragster 2000-Gummidrops 
im Formel 1-Reifen-Design ins Auge, die herzhaft sauer schmeckten und eine angenehm
bissfeste Konsistenz hatten! Würde es diese in Deutschland zu kaufen geben, wäre meine Aimee 
sicher eine der besten Kundinnen, denn sie mochte diese sauere Leckerei unheimlich gern!
Aber auch ich würde immer mal wieder ins Tütchen greifen, wenn wir mehr davon hätten!


Für Liebhaber von Toffee mit Schokolade drum rum gab es in der Schwedenbox einen Riegel 
mit dem schönen Namen Cloetta Plopp zu entdecken, dessen zart schmelzende Schokolade
herrlich zur weichen Toffeeschicht im Inneren passte! Deshalb war er auch schnell verputzt ...


... genauso wie der Vattenmelon Split Kaubonbon-Streifen, den wir uns schwesterlich teilten!
 Kaubonbons mögen wir beide sehr sehr gerne, erst recht wenn sie in so außergewöhnlichen
 Geschmacksrichtungen wie "Wassermelone" daher kommen! Etwas klebrig von der 
Konsistenz her, aber ansonsten unheimlich fruchtig und lecker!


Dasselbe kann man auch von der Cloetta Kex Choklad behaupten! Die leckere Schokolade
die die knusprige Waffelschicht im Inneren umgab, schmeckte uns wirklich gut und passte per-
fekt zur Kombination. Übrigens laut der Sugafari-Website ist Kex die schwedische Alternative 
zu Kit Kat! Da wir letzteres selten essen, möchten wir uns diesem Vergleich nicht anschließen ...


Marabou mjölk choklad kannte ich definitiv vom Namen her, schon bevor wir das erste Mal in
 die schwedische Variante der Sugafari-Box hineinschauten. Mir ist, als könnte man diese
 Marke auch an Tankstellen oder in Supermärkten hierzulande kaufen, aber im Einkaufs-
korb hatte ich sie bisher nie. Trotzdem können wir nun sagen, dass uns diese schwedische Voll-
milchschokolade sehr gemundet hat! Habt Ihr sie denn schon mal probiert?


Unheimlich lecker fanden wir aber auch die Bilar Original Marshmallows, die in ihrer Form
 an die wohl meist verkauften Autos in Schweden erinnern. Von der Konsistenz und vom 
Geschmack her, würden wir hier auf jeden Fall noch mal zugreifen. Hm, waren die lecker!

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Und damit sind wir auch schon wieder am Ende unserer zweiten kurzen Schwedenreise 
angekommen! Wir freuen uns sehr, dass uns Sugafari die Möglichkeit gegeben hat, Versäumtes
 von damals nachzuholen und in einer der letzten Boxen einige schwedische Süßigkeiten
kennen lernen zu dürfen. Wir fanden den Inhalt diesmal durchgehend lecker und würden
 diese Box definitiv als Highlight unserer bisherigen imaginären Weltreise bezeichnen! 
Nun sind wir gespannt, was uns in den letzten 3 Monaten erwarten wird. Ihr auch?


Habt Ihr schon mal schwedisch genascht? 
Welche Süßigkeit hättet Ihr am liebsten probiert?
Welches skandinavische Land habt Ihr schon mal bereist?



"Happy Birthday to us" - Jaimees Welt wird 4 Jahre inkl. Giveaway von AMIGO

Hallo Ihr Lieben,

sagt mal, könnt Ihr Euch noch erinnern, was Ihr heute auf den Tag genau vor 4 Jahren gemacht habt? Normalerweise kann ich sowas nicht, aber in diesem Fall bin ich mir ziemlich sicher, dass der 15. Februar 2014 ein Samstag war. Genau wie heute, war es wahrscheinlich frostig kalt draußen, denn immerhin saß ich vor meinem Laptop und tippte an unserem allerersten Blogpost, der wenig später online ging! Was ich mir damals nie zu träumen gewagt hätte, war, dass ich 4 Jahre später immer noch regelmäßig davor sitzen würde, um fleißig Woche für Woche neue Beträge zu tippen und das heute übrigens zum 569. Mal! Puh! Seit diesem kalten Samstag im Februar 2014 ist unser Baby nach und nach seinen klitzekleinen Schühchen entwachsen und hat vor ein paar Tagen sogar die magischen 350.000 Klicks überschritten, worüber wir uns ganz besonders freuen! Grund genug, heute auch mal wieder DANKE zu sagen und Euch zu einem virtuellen Stückchen Geburtstagskuchen einzuladen! Und wer genau aufpasst, kann am Ende sogar noch etwas zur Feier des Tages gewinnen... Klingt das gut? Wir finden schon ...


Wenn man Augenblicke genießt ... 


... merkt man gar nicht, wie schnell die Zeit vergeht ... 

Wer wie wir einen Blog führt, weiß, dass hinter jedem Beitrag ganz schön viel Arbeit steckt.
Interessante Themen finden, möglichst gute Fotos knipsen und anschließend bearbeiten, Bei-
träge vortippen, Korrekturlesen, nicht zu vergessen SEO- und Social Media-Arbeit, selbst 
noch nebenbei einigen interessanten Blogs folgen und natürlich fleißig kommentieren ... Da
können gut und gerne in einer Woche einige Stunden zusammenkommen und das neben der
Arbeit, dem Alltags- und Schulstress! Und trotzdem bereitet uns all das immer noch Freude
denn auch wenn man sehr viel Arbeit reinsteckt, bekommt man unheimlich viel zurück


Dank "Jaimees Welt" standen uns nämlich auch im vergangenen Blog-Jahr wieder einige 
spannende Türen offen, die wir sonst vielleicht nie oder zumindest nicht so schnell betreten
hätten. Nebenbei durften wir Euch auch wieder viele interessante Produkte vorstellen und 
mehrere tolle Gewinne an Euch verlosen. Was alles nicht möglich gewesen wäre, wenn 
es Euch nicht geben würde! Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle für Eure Treue, Eure 
vielen lieben Kommentare und für die netten E-Mails bedanken, die ab und zu in unserem 
Postfach landen! Als wir vor 4 Jahren mit dem Bloggen begannen, hätten wir nicht gedacht, dass
wir dadurch so viele nette Leute kennen lernen ...


... oder dass unsere Katze Maya unser kleines Blog-Maskottchen werden würde! Denn auch
 in den vergangenen 12 Monaten hat sie sich wieder oft genug in unseren Blogbildern rum-
getrieben und nicht nur uns damit zum Schmunzeln gebracht! Zugegeben, die Kleine sitzt nicht 
jedes Mal ganz zufällig im Bild, aber immer freiwillig! Die allerschönsten Fotos des ver-
gangenen Jahres haben wir Euch hier noch mal rausgesucht.

Klein Maya darf auf unserem Blog nicht fehlen ... mit ihr macht das Bloggen gleich noch mehr Spaß!

Zu guter Letzt: Lust auf ein Gewinnspiel? 

Auch in diesem Jahr soll es in unserem Geburtstagsbeitrag zwei Geschenke geben! Für 
Euch, nicht für uns (es sei denn Ihr möchtet uns etwas schenken, dann lasst Euch nicht davon ab-
halten). Da diese Aktion im letzten Jahr schon so gut ankam, haben wir auch heute neue Spiele 
von AMIGO für Euch ausgewählt, die wir demnächst auch ausführlicher vorstellen werden. 
Für heute soll eine Kurzvorstellung ausreichen, damit Ihr Euch leichter für eine der beiden
Neuheiten entscheiden könnt. 


1 x Kartenspiel: All you can eat 

"Glücklich, wer ganz oben in der Nahrungskette steht! Bei 'All You Can Eat' spielt jeder
 von Euch gleichzeitig ein Tier aus, um sich damit die Tiere der Mitspieler zu schnappen. Die
 Vögel freuen sich auf die ausgespielten Würmer, die Katzen verputzen die Vögel... Schnappt
 Euch so viel Ihr könnt, aber passt gut auf, dass Ihr nicht selbst gefuttert werdet."

>>> Das Spiel ist für 3 bis 6 Spieler ab 7+ Jahren ausgelegt. <<< 



1 x Kartenspiel: The Cat

"Als Katzenfreund weißt Du – Katzen können so süüüüüüß gucken. 'The Cat' kann das auch,
 aber sie hat da so ihre Launen ... Du hast mehrere Kartenstapel vor Dir liegen. Auf jeder Karte
 ist 'The Cat' mit einer bestimmten Laune abgebildet. Der erste Spieler, der es schafft, in jedem
 seiner Stapel vier genau gleiche Karten zu sammeln, gewinnt ... "

>>> Das Spiel ist für 2 bis 4 Spieler ab 8+ Jahren ausgelegt. <<< 

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
Wir bedanken uns bei AMIGO, dass wir auch in diesem Jahr zwei Neuheiten verlosen dürfen!
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Möchtet Ihr gern eines der beiden Spiele gewinnen?

Dann solltet Ihr wie immer die folgenden Teilnahmebedingungen beachten:


* Seid Leser unseres Blogs auf Google+, Facebook oder GFC 
(und teilt uns bitte mit, worüber Ihr uns folgt)
* Schreibt uns einen netten Kommentar mit Eurem Wunschspiel 
* Hinterlasst uns bitte ebenfalls eine Kontaktmöglichkeit, so dass
wir Euch im Gewinnfall benachrichtigen können!
* Nehmt nur am Gewinnspiel teil, wenn Ihr in Deutschland wohnt

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Das Gewinnspiel startet heute und endet am Donnerstag, den 01. März um 18 Uhr
Aimee wird auch diesmal die Glücksfee spielen und die beiden Gewinner ziehen. Diese 
schreiben wir noch am selben Abend an und erfragen die Adresse, an die das Wunschspiel
geschickt werden soll. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 5 Tagen nicht zurückmelden
wird neu ausgelost! Wir wünschen allen Interessierten ganz viel Glück


Welche ist Eure Lieblingskategorie auf Jaimees Welt?
Wovon wünscht Ihr Euch mehr in den nächsten 12 Monaten?
Wie alt sind Eure Blogs in diesem Jahr geworden oder steht 
Euch auch bald ein Geburtstag ins Haus?




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...